Versandkostenfrei in DE ab 30,- €
Kauf auf Rechnung & weitere Zahlungsmöglichkeiten
Hotline: +49 (0)7563 608 998 0
Filter
Arbeit - ein Weg zur Heiligkeit
Maria Aparecida Ferrari (Hrsg.):Arbeitein Weg zur Heiligkeit für alle Das Hauptstück dieses kurzen Büchleins bildet ein Kolloquium von Universitätsprofessoren mit Professor Fernando Ocáriz, dem Prälaten des Opus Dei, zum Abschluss des internationalen Symposiums "The Heart of Work. A Soul for professional work” am 21. Oktober 2017 in Rom. Dabei ging es um die Lehre des heiligen Josefmaria Escrivá über die Heiligung der professionell ausgeführten Arbeit. Um dem Leser die Einordnung des Kolloquiums zu erleichtern, beginnt das Büchlein mit einer kurzen historisch-theologischen Vorbemerkung zum Thema von Professor Javier López Díaz, dem Inhaber des Josefmaria Escrivá-Lehrstuhls an der Päpstlichen Universität Santa Croce in Rom. Das Kolloquium selbst begann mit der Vorführung eines von María Villarino geschnittenen Filmbeitrags, das Zusammenkünfte und Gespräche des heiligen Josefmaria Mitte der 1970er Jahre zeigt, in denen der Heilige über die Heiligung der Arbeit spricht. Maria Aparecida Ferrari, Ethikprofessorin an der Päpstlichen Universität Santa Croce, erläutert dieses Video. Am Schluss des Büchleins findet sich eine Auswahlbibliographie zur christlichen Sicht auf die Arbeit und zur Heiligung der professionell ausgeführten Arbeit in den Lehrbeiträgen des heiligen Josefmaria.  ISBN /EAN: 9783863573720104 Seiten, Taschenbuch, Paperback

5,00 €*
-9.95 € gespart
Escrivá: Freunde Gottes
Josemariá Escriva: Freunde GottesHomilien Gott zum Freund zu haben: Wie das konkret im Leben eines Menschen aussehen kann, das legt Escriva in dieser Homiliensammlung überzeugend dar. Er schreibt über den Alltag des Lebens und zeigt auf, dass die der Liebe Gottes die Liebe des Menschen nicht nur antworten soll (und muss), sondern dass sie sie es tatsächlich auch kann. Aus dem Inhalt:* Die Würde des Alltags* Das Gottesgeschenk unserer Freihet* Der Wert der Zeit*Die Hoffnung des Christen* Mit der Kraft der Liebe* Leben aus dem Glauben... und Vieles mehr.

4,95 €* 14,90 €* (66.78% gespart)
The Chosen (Staffel 2 - DVD)
DVD:The ChosenKomm und sie selbst - Staffel 2, 8 Folgen "The Chosen" ist ein Phänomen. Die vielen Superlative, die von Millionen Zuschauern rund um die Serie genannt werden, sagen deutlich: Hier wurde etwas Außergewöhnliches geschaffen, das nun in Staffel 2 einen weiteren Höhepunkt findet.Die 8 Folgen dieser Staffel nehmen uns wieder mitten hinein in die Geschehnisse. Wir erleben, wie weitere Personen zu der wachsenden Gruppe um Jesus dazustoßen, die alle ihre eigenenLebensgeschichten mitbringen. Simon Petrus, Johannes, Matthäus, Maria und die anderen lernen Jesus immer besser kennen. Doch sie erleben auch Rückschläge, Missverständnisse undStreitfragen, die es zu lösen gilt. Und Schritt für Schritt entdecken sie, was Jesus eigentlich erreichen will.So bewegt sich die 2. Staffel wieder eng an den Berichten der Bibel, erzählt sie aber aus ungewöhnlichen Perspektiven und eingebettet in klug entwickelte Geschichten, die diese Serie für dieBetrachter so faszinierend und nachvollziehbar machen. Alles läuft auf das große Finale der Staffel zu: die Bergpredigt. Und auch hier erlebt man, wie eine altbekannte Geschichte auf eine ganz neue Art gezeigt werden kann.Originaltitel: The Chosen - Season 2 EAN: 4029856451299Bildformat: Widescreen 16:9 (2.00:1 anamorph) Tonformat: Dolby Digital 5.1 und 2.0 (Deutsch und Englisch) Untertitel: Deutsch und Englisch Länge: ca. 400 Minuten FSK: 12

20,00 €*
Die Spur des Sämanns
Josemaria Escriva: Die Spur des Sämanns 1000 weitere kraftvolle und ermutigende, aber auch herausfordernde Aphorismen von Josemaría Escrivá.Diese Denk- und Gebetsanstöße, gefiltert aus der Heiligen Schrift, Gesprächen, Briefen und persönlichen Erlebnissen, entwickeln eine urwüchsige geistliche Kraft. Wie von Escrivá gewohnt, leben sie aus einer intimen Gottesnähe und führen zugleich zu ihr hin.

8,00 €*
Escrivá: Der Kreuzweg
Josemaría Escrivá: Der Kreuzweg Die betrachtenden Texte und geistlichen Impulse dieses Kreuzweges muten wie eine geistliche Lebensernte an. Aus ihnen spricht die Erfahrung, dass nur der einen beständigen inneren Frieden und eine bleibende Freude haben kann, der dem Kreuz Christi im eigenen Leben nicht ausweicht. Das Kreuz wird für den Glaubenden zu einem Weg des Heils. Mit Escrivá fällt es leichter, das Kreuz im eignen Leben zu bejahen.ISBN /EAN: 9783925746116104 Seiten, Paperback, bebildert (Bildtafeln s/w zu den einzelnen Stationen)

6,50 €*
Escriva-Trilogie
Josemaria Escriva:TrilogieDer Weg, Die Spur des Sämanns, Im Feuer der Schmiede Die Aphorismen-Trilogie Escrivás im Paket zum Vorzugspreis enthält die drei geistlichen Klassiker von Josemaría Escrivá:Der WegDie Spur des SämannsIm Feuer der Schmiede über Josemaría Escrivá:Josemaría Escrivá wurde am 09. Januar 1902 im nordspanischen Barbastro geboren. Er war 15, als er seine Berufung durch Gott spürte. Daraufhin fasste er den Entschluss, Priester zu werden. Am 02. Oktober 1928, dreieinhalb Jahre nach seiner Priesterweihe, ließ Gott ihn "sehen", was er bislang nur geahnt hatte: das Opus Dei. Seitdem ging er ganz in seiner Sendung als Gründer auf. 1946 verlegte er seinen Wohnsitz nach Rom. Von dort aus leitete Josemaría Escrivá die weltweite Ausbreitung des Opus Dei. Josemaría Escrivá starb am 26. Juni 1975 in Rom. In der Folgezeit ersuchten Tausende von Menschen, darunter viele Bischöfe aus zahlreichen Ländern (insgesamt ein Drittel aller Bischöfe der Welt), den Heiligen Stuhl um die Eröffnung seines Heiligsprechungsprozesses. Am 17. Mai 1992 erhob Johannes Paul II. den Gründer des Opus Dei zum Seligen. Zehn Jahre später, am 6. Oktober 2002, sprach er ihn auf dem Petersplatz in Rom vor einer großen Menschenmenge heilig. In der Predigt rief der Papst den Anwesenden zu: "Folgt seinen Spuren und verbreitet in der Gesellschaft das Bewusstsein, dass wir alle zur Heiligkeit berufen sind, ohne dabei Unterschiede zu machen nach Hautfarbe, Gesellschaftsschicht, Kultur oder Alter."

19,90 €*
Der Weg
Josemaria Escriva: Der Weg Das Geheimnis dieses Buches erschließt sich erst im Lauf der Lektüre: Die enthaltenen 999 Punkte mögen auf den ersten Blick wie Kalendersprüche wirken, auf den zweiten wie kluge Lebensregeln und auf den dritten Blick schließlich wie geschliffene Aphorismen ... Erst dann erschließt sich, dass jeder der 999 Punkte einem tiefen Brunnen gleicht, den kaum ein Senkblei unseres Nachdenkens genau auszuloten vermag."Der Weg" hat mit den großen Werken der Weltliteratur gemeinsam, dass er jeglichem Fassungsvermögen gemäß ist: dem weniger Gebildeten wie dem philosophischen Kopf.

5,00 €*
-5.9 € gespart
Nicht einmal im Traum
Pedro Casciaro:Nicht einmal im TraumÜber den Gründer des Opus DeiPedro Casciaro setzt Josemaría Escrivá, dem er bereits in den 30er Jahren als junger Student begegnete, mit seinen spritzigen und skurrilen Erinnerungen ein ungewöhnliches Denkmal. Für so manches, was er erzählt, ist er einer der wenigen oder der einzige Augenzeuge.ISBN /EAN: 9783925746826280 Seiten, Paperback (Softcover)

5,00 €* 10,90 €* (54.13% gespart)
-12.55 € gespart
Über den Gründer des Opus Dei
Alvaro del Portillo: Über den Gründer des Opus Dei Bischof Alvaro del Portillo war fast 40 Jahr lang der engste Mitarbeiter Josemaria Escrivas und wurde sein erster Nachfolger an der Spitze des Opus Dei. In diesem Buch zeichnet er ein facettenreiches, pointiertes Bild Excrivas. Dabei kann er sich auf Begebenheiten und Anekdoten stützen, die einen geistsprühenden, gottbegeisterten und dabei schlicht frommen Josemaria Excriva verraten.Eltern, Jugend, Berufung, die Gründung des Opus Dei, spanischer Bürgerkrieg, Anfeindungen so wie die weltweite Ausbreitung des Werkes sind dabei nur einige Anhaltspunkte. Fast beiläufig wird dem Leser jene Spiritualität vertraut, die heute weltweit den christlichen Lebensstil von zigtausend Menschen kennzeichnet.

4,95 €* 17,50 €* (71.71% gespart)
Hörbuch: Christus begegnen
Hörbuch:Christus begegnen - 18 Homiliengelesen von Michael KönigWie der Titel der zunächst in Buchform erschienenen 18 Homilien "Christus begegnen" andeutet, möchte der Gründer des Opus Dei in diesen anlässlich liturgischer Festtage gehaltenen Betrachtungen seinen Zuhörern Christus näherbringen, Christus den Weg ins Herz der Menschen ebnen. Die Texte umfassen das gesamte liturgische Jahr vom Advent bis zum Christkönigsfest. 'Eine Göttliche Eingebung folgend hat der Heilige die Berufung aller Getauften zur Heiligkeit unermüdlich verkündet. Er nahm der Auffassung von Heiligkeit die irrige Vorstellung, sie sei fernab der Welt allein einigen wenigen besonders begnadeten Seelen vorbehalten. Nein, das Leben des Christen inmitten der Welt ist der Ort seiner christlichen Bewährung: "Ich versichere euch, wenn ein Christ die unbedeutendste Kleinigkeit des Alltags mit Liebe verrichtet, dann erfüllt sich diese Kleinigkeit mit der Größe Gottes", rief Escrivá provozierend seinen Zuhörern entgegen. Es ist in nuce das Einsmaleins christlicher Weltheiligung. Aus dieser Grundüberlegung erwächst ein einzigartiger Reichtum an lebensnahen Impulsen, Christus im Alltag zu begegnen. Die fülle lässt einen intensiven Umgang mit dem dreifaltigen Gott im Gebet, in den Sakramenten und in der Liturgie im geistlichen Leben des heiligen Josemaría ahnen. So wurde er zu dem, was er anderen predigte.In den hier vorliegenden Texten gilt Escrivás besondere Aufmerksamkeit den großen Herrenfesten; gleizeitig macht er keinen Hehl aus seiner besonderen Zuneigung zu Maria, der Mutter Jesu, und zum heiligen Josef an ihrer Seite. Wer sich von Escrivás Freude am Glauben anstecken lässt, der wird reich beschenkt. CD 1 : Christliche Berufung (Advent) 31:45 Christi Triumpf in seiner Demut (Weihnachten) 28:49 CD 2: Die Ehe, eine christliche Berufung (Heilige Familie) 22:35  Die Erscheinung des Herrn 28:51  CD 3: In Josefs Werkstatt (Fest des Heiligen Josef) 39:07  Die Bekehrung der Kinder Gottes (Fastenzeit) 34:58  CD 4: Der Christ und die Achtung der Person und ihrer Freiheit (Fastenzeit) 22:39  Der innere Kampf (Palmsonntag) 35:10  CD 5: Die Eucharistie, Geheimnis des Glauben und der Liebe (Gründonnerstag) 31:10  Der Tod Christi, das Leben des Christen (Karfreitag) 20:49  CD 6: Christi Gegenwart in den Christen (Ostern) 36:25  Christi Himmelfahrt 32:16  CD 7:Der große Unbekannte (Pfingsten) 35:21  Durch Maria zu Jesus (Monat Mai) 31:16  CD 8: Fronleichnam 30:04  Christi Herz, Frieden des Christen (Herz-Jesu-Fest) 32:50  CD 9: Maria, Ursache unsere Freude (Maria Himmelfahrt) 29:16  Christkönig 31:03 ISBN /EAN: 9783937626819 9 CD-Set in praktischer Pappbox, Gesamtspielzeit: 554:25 Minuten

19,90 €*
-9.95 € gespart
Alvaro del Portillo
Salvator Bernal: Alvaro del PortilloAn der Seite eines Heiligen Alvaro del Portillo hat als junger Student 1935 seine Berufung zum Opus Dei entdeckt und wird später die rechte Hand des Gründers Josemaria Escriva und sein Nachfolger. Eine spannend geschriebene Biografie.

4,95 €* 14,90 €* (66.78% gespart)
Novene z.Sel. J.M. Escriva
Diese Novene zum Gründer des Opus Dei, dem seligen Josemaría Escrivá de Balaguer, führt uns ein in die Schule des Gebets, das das LEben des SEligen maßgebend bestimmte. Escrivás besonderes Anliegen war die Werktagsheiligung. Seine Spiritualität wird vermittelt durch Zitate aus seinen Schriften. Er öffnete in der Kirche neue Wege zur Heiligkeit und wr überzeugt, dass jeder Christ seinen Alltag heiligen konnte,

1,50 €*
Escrivá - Leben und Werk
Peter Berglar: Josemaría Escrivá - Leben und Werk Der 2002 heiliggesprochene Josemaría Escrivá gehört zu den wirkmächtigen Gestalten der neueren Kirchengeschichte. Berglar stellt kompetent und einfühlend Geist und Wirken des Opus Dei und seines Gründers dar. "Wer sich je wachen Herzens mit Escrivá befaßt hat, kann kaum umhin, diese Gestalt zu lieben, auch dann, wenn er Reserven gegen das Werk haben sollte." (Die Welt) ISBN /EAN: 9783925746673540 Seiten, gebunden

24,50 €*
Gespräche mit Escrivá
Gespräche mit Msgr. Escrivá de Balaguer7 Interviews In sieben Interviews mit der Weltpresse (Time, New York Times, Palabra, Le Figaro, u.a.) gibt der Opus Dei-Gründer detailliert Auskunft über Geist, Struktur und Arbeitsweise des Opus Dei. Aufgenommen in den Band ist auch ein Schlüsseltext zum Verständnis des Werkes: "Die Welt leidenschaftlich lieben", der plausibel Möglichkeiten der Präsenz des Christlichen in der heutigen Welt aufzeigt. ISBN /EAN: 9783925746000192 Seiten, Klappenbroschur

12,90 €*
Josemaria Escriva de Balaguer
Salvador Bernal: Msgr. Josemaria Escriva de Balaguer Aufzeichnungen über den Gründer des Opus Dei  Diese "Aufzeichnungen" sind eine spannend zu lesende Darstellung des Lebens von Josemaria Escriva, dem Gründer des Opus Dei. Mehr noch als seine Lehre, deren theologische Tragweite kaum abzusehen war, erschließt uns der Autor die einzigartige Persönlichkeit von Msgr. Josemaria Escriva de Balaguer, die - ganz in Gott ruhend - zutiefst menschlich war: geprägt von ansteckender Fröhlichkeit, Verständnis, Natürlichkeit, überwältigender Herzlichkeit, Witz und Humor.

5,00 €*
-6 € gespart
Escrivá: Der Rosenkranz
Josemaria Escriva: Der Rosenkranz Josemaría Escrivá schrieb als junger Priester eines Morgens nach der heiligen Messe die Texte zu den Rosenkranzgeheimnissen in einem Zug nieder. Man spürt seinen Worten die innere Ergriffenheit an, mit der er den Stationen der Erlösung von der Verkündigung bis zur Auferstehung am Ostermorgen voll Staunen folgt."Das Rosenkranzgebet ist ein dauernder Akt des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe, der Anbetung und der Sühne", so der Heilige. Die Betrachtungen des Gründers des Opus Dei zum Rosenkranz liegen hier in einer wunderschönen Ausgabe mit Illustrationen von Wladimir Naumez vor. ISBN /EAN: 978392574616188 Seiten, farbig bebildert, Paperback

8,95 €* 14,95 €* (40.13% gespart)
Im Feuer der Schmiede
Josemaria Escriva:Im Feuer der Schmiede Eine überwältigende "Entdeckung" steht am Anfang dieser 1055 Aphorismen: wie viel Größe in der Berufung jedes Christen liegt! Diese Einsicht durchzieht all die Beunruhigungen, Anregungen und Ermutigungen, mit denen Josemaría Escrivá den Leser auf seinem Weg zu Gott begleiten will, von der ersten Begeisterung über die baldige Ernüchterung und Läuterung bis hin zur Vollendung in der Ewigkeit. Diese Punkte zur persönlichen Betrachtung sind so konkret wie kontemplativ. "Im Feuer der Schmiede" erfüllt Escrivá, was er schon in seinen beiden anderen Aphorismensammlungen, im "Weg" und in der "Spur des Sämanns" vorbereitete: noch mehr als dort strahlt hier das Feuer Gottes auf, das den Menschen durchglühen und formen kann. Die Gedankensplitter, Gesprächsfetzen und Erlebnisse aus seiner seelsorgerischen Arbeit, die der Gründer des Opus Dei in diesem posthum veröffentlichten Buch bündelt, sind spürbar Frucht des persönlichen Betens. Sie muten wie die innerliche Biographie ihres 1975 verstorbenen Authors an, den unzählige Menschen als einen heiligmäßigen Priester kennengelernt hatten. Hier legt er seine eigene Lebensmitte und die Wurzel seiner weltweiten Wirksamkeit bloß. Wie in seinen beiden anderen Aphorismenbänden ("Weg" und "Spur des Sämanns") strahlt in diesen 1055 kurzen Texten das Feuer Gottes auf, das den Menschen durchglühen kann.

8,00 €*
Nur 16 auf Lager!
Alltag und Heiligkeit - Bd.3
Ernst Burkhart & Javier López: Alltag und Heiligkeit in der Lehre des Heiligen Josefmaria Studie zur Spirituellen Theologie - Band 3 Josefmaria Escrivá wurde am 9.Januar 1902 in Barbastro (Spanien) geboren. Seine Eltern José und Dolores erzogen ihn zutiefst im christlichen Glauben. Am 28. März 1925 empfing er die Priesterweihe. Auf göttliche Eingebung gründete er am 2.Oktober 1928 das Opus Dei. 1946 zog er nach Rom und lebte dort bis zu seinem Tod am 26.Juni 1975. Papst Johannes Paul II. sprach Josefmaria Escrivá am 17.Mai 1992 selig. Zehn Jahre später erfolgte am 6.Oktober 2002 seine Heiligsprechung. "Der heilige Josefmaria wurde vom Herrn erwählt - so der Papst -, die allgemeine Berufung zur Heiligkeit zu verkünden und den Menschen zu zeigen, dass die gewöhnlichen Tätigkeiten des alltäglichen Lebens ein Weg der Heiligung sind. Man könnte sagen, dass er der Heilige des Alltäglichen war". Dieser Band ist Teil eines dreibändige Werks, das den ersten Versuch einer vollständigen systematisch-theologischen Darstellung der geistlichen Botschaft des heiligen Josefmaria darstellt. ISBN /EAN: 9783937626291 Band 3 675 Seiten, Broschur

36,00 €*
Nur 15 auf Lager!
Gründer des Opus Dei, Bd.2
Andrés Vázquez de Prada:Der Gründer des Opus DeiJosemaría EscriváBand 2 - Die mittleren JahreDie wohl aufregendste und bedrohlichste Zeit im Leben Escrivás und seiner jungen Gefährten schildert Vázquez de Prada im 2. Band seiner Biographie über den Gründer des Opus Dei. Mit Ausbruch des spanischen Bürgerkriegs wird die kleine Gruppe um Escrivá in Madrid zu Freiwild der Roten Brigaden. Wie durch ein Wunder überleben sie nach abenteuerlicher Flucht. Gelassen und zuversichtlich trägt Escrivá die Seinen durch Terror und Kriegswirren. Im Nachkriegs-Madrid beginnt unter harten Entbehrungen und erbitterter innerkirchlicher Gegnerschaft die rasche Ausbreitung des Werkes.ISBN/EAN: 3925746927720 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag

34,90 €*
Nur 6 auf Lager!
Alltag und Heiligkeit - Bd.2
Ernst Burkhart & Javier López: Alltag und Heiligkeit in der Lehre des Heiligen JosefmariaStudie zur Spirituellen Theologie - Band 2Josefmaria Escrivá wurde am 9.Januar 1902 in Barbastro (Spanien) geboren. Seine Eltern José und Dolores erzogen ihn zutiefst im christlichen Glauben. Am 28. März 1925 empfing er die Priesterweihe. Auf göttliche Eingebung gründete er am 2.Oktober 1928 das Opus Dei. 1946 zog er nach Rom und lebte dort bis zu seinem Tod am 26.Juni 1975. Papst Johannes Paul II. sprach Josefmaria Escrivá am 17.Mai 1992 selig. Zehn Jahre später erfolgte am 6.Oktober 2002 seine Heiligsprechung. "Der heilige Josefmaria wurde vom Herrn erwählt - so der Papst -, die allgemeine Berufung zur Heiligkeit zu verkünden und den Menschen zu zeigen, dass die gewöhnlichen Tätigkeiten des alltäglichen Lebens ein Weg der Heiligung sind. Man könnte sagen, dass er der Heilige des Alltäglichen war". Dieser Band ist Teil eines dreibändige Werks, das den ersten Versuch einer vollständigen systematisch-theologischen Darstellung der geistlichen Botschaft des heiligen Josefmaria darstellt.ISBN /EAN:  9783937626284Band 2533 Seiten, Broschur

36,00 €*
-3.05 € gespart
Ganz einfach heilig
Martin Lohmann: Ganz einfach heilig Cesar Ortiz erzählt über seinen Frend Josemaria Escriva Heilig? Ist das nicht eher was für abgehobene und fast vollkommene Tugendhelden? Also etwas Exklusives und Elitäres? Weit gefehlt. Heiligkeit ist etwas ganz Normales. Heilig kann jeder werden. Und das ist keine Zauberei. Eher schon etwas Exklusives für alle. Mitten im Leben auf dem Weg zum Heiligenschein. Das geht. Davon war der Heilige Josemaría Escrivá überzeugt. Sein Freund, der Opus-Dei-Priester Cesar Ortiz, ist einer der letzten Zeugen, die den etwas anderen Heiligen des Alltags kannten und begleiteten. Mit seinen Augen bietet dieses Buch eine provozierend überraschend normale Anleitung zum glücklichen Leben. Martin Lohmann, katholischer Publizist und Journalist, Theologe und Historiker, hat die Einblicke und Gedanken von Cesar Ortiz gesammelt und bietet eine faszinierende und etwas andere Sicht auf den Gründer der Laienbewegung in der Kirche. Dabei ist aus der Feder des bekannten Autors und Fernsehmoderators eine freundliche und sympathische Einladung entstanden, ganz einfach heilig und glücklich zu werden und ein Leben in Freude und Fülle zu genießen. Christiana im fe-Verlag 2014 ISBN: 978-3-7171-1226-6 Hardcover, bebildert, 128 Seiten

6,95 €* 10,00 €* (30.5% gespart)
Nur 11 auf Lager!
Gründer des Opus Dei, Bd.3
Andrés Vázquez de Prada:Der Gründer des Opus DeiJosemaría EscriváBand 3 - Die römischen JahreDer dritte Band von Vázquez de Pradas Biographie über den Gründer des Opus Dei umfasst die Zeit in Rom bis zu seinem Tod 1975. Die Jahre nach dem spanischen Bürgerkrieg dienen dem Gründer dazu, das Werk auf der iberischen Halbinsel heimisch zu machen. In ungewöhnlichem Tempo beginnt er bald schon, Mitglieder in die ganze Welt zu schicken. Während das Werk international wird, etabliert der Gründer den Zentralsitz in Rom. Erleichtert über die kirchenrechtliche Anerkennung, sieht sich Josemaría Escrivá Anfang der 50er Jahre jedoch neuen Verdächtigungen und schäbigen Attacken, diesmal in Italien, ausgesetzt.  ISBN /EAN: 9783925746932708 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag

37,90 €*
Der Weg (gebunden)
Josemaría Escrivá: Der Weg Ein geistlicher Klassiker: 999 aufrüttelnde Maximen für ein Leben mit Gott. Das Erstlingswerk des heligen Josefmaria Escrivá läßt in seiner unbefangenen Sprache und seinen wegweisenden Impulsen niemanden kalt. Das Geheimnis dieses Buches geht dem Leser erst allmählich auf: es liegt darin, dass seine 999 Punkte auf den ersten Blick wie Kalenderspräche wirken mögen, auf den zweiten wie kluge Lebensregeln, auf den dritten wie geschliffene Aphorismen ..., bis er schließlich erkennt, dass jeder der 999 Punkte einem tiefen Brunnen gleicht, den kaum ein Senkblei unseres Nachdenkens genaus auszuloten vermag. Der Weg hat mit großen Werken der Literatur und der Kunst gemeinsam, dass er jeglichen Fassungsvermögen gemäß ist: dem schlichten Sinn wie dem komplizierten Hirn, dem weniger Gebildeten wie dem philosophischen Kopf. Josemaría Escrivá liebte nichts so sehr wie den Umgang mit dem menschgewordenen Christus; täglich neu suchte er seine Nähe im Gebet und in der Messe; diese Nähe gab ihm Geborgenheit, sie machte ihn kühn. Weit entfernt von bloß moralischen Appellen empfinden wir die Warmherzigkeit seiner Worte, greifen wir gern die Ermunterung auf, das Abenteuer unseres eigenen Lebens entschlossen zu wagen; wir spüren den Humor und entdecken das Augenzwinkern eines Menschen, der, weil er zutiefst versteht, aufrichtet und anspornt. Der Weg ist wahrhaft ein long seller der geistlichen Literatur, ein moderner Klassiker geworden. In mehr als vier Millionen Exemplaren und 44 Sprachen ist er über die Welt verbreitet.ISBN /EAN: 9783920007670292  Seiten, in Leinen gebunden mit Schutzumschlag

14,50 €*