Versandkostenfrei in DE ab 30,- €
Kauf auf Rechnung & weitere Zahlungsmöglichkeiten
Hotline: +49 (0)7563 608 998 0
Filter
-4 € gespart
Unser Bruder Klaus
Die Innerschweizer Schriftstellerin Ida Lüthold-Minder hat hier unseren Buben und Mädchen die Geschichte unseres Nationalheiligen, des hl. Bruder Klaus auf sehr kindliche und spannende Art erzählt. Schon als Bub spürte er immer wieder den Anruf Gottes und er entschloss sich, sein Familienglück aufzugeben und als Einsiedler ganz im Dienst Gottes zu leben. Besonders für Erstkommunion-Kinder ist das Buch interessant, weil Bruder Klaus während 20 Jahren völlig ohne Nahrung nur von der heiligen Kommunion gelebt hat. Bald sprach man in ganz Europa von Bruder Klaus, denn Gott hat ihn durch Wunder ausgezeichnet. Bei der Tagsatzung in Stans hat er Frieden gestiftet und unser Land vor dem Untergang bewahrt. So ist er zum Vater des Vaterlandes geworden.

2,50 €* 6,50 €* (61.54% gespart)
-10.65 € gespart
Schweizer Heiligenlegende
Anton Schraner:Schweizer Heiligenlegende - Sie lebten das Evangelium Die Weltgeschichte berichtet von Kriegen und spektakulären Ereignissen; die Geschichte der Heiligen berichtet von Selbstüberwindung, von stillen Siegen, die aber mehr Sprengkraft haben als die großen Schlachten. Wir erfahren  in diesem Buch unter anderem von den ersten Glaubensboten in der Schweiz, vom heiligen Beat; von den ersten Blutzeugen, dem heiligen Mauritius und seinen Gefährten; vom heiligen Fridolin, für den ein Toter Zeugnis abgelegt hat, vom heiligen Meinrad und heiligen Benno; wie die heilige Wiborada von den Hunnen erschlagen wurde; von den 12 Klosterfrauen aus Diessenhofen; von heiligen Äbten und Eremiten und vielen mehr...  ISBN/EAN: 3-7171-0853-0477 Seiten, 88 Bildtafeln, Hardcover

3,95 €* 14,60 €* (72.95% gespart)
Gr. Gebet d. Eidgenossen
Das Grosse Gebet der Eidgenossen  Das 'Grosse Gebet der Eidgenossen' ist ein Gebetsschatz von seltener Kostbarkeit, neu entdeckt und übersetzt in die Sprache unserer Zeit; es ist, wie es von protestantischer Seite genannt wurde, das Palladium der Eidgenossenschaft. Das 'Grosse Gebet der Eidgenossen' ist ein Zeugnis des Glaubens, ein Sturzbach des Gottvertrauens, ein Notschrei aus tödlicher Umklammerung, ein Bittruf in allen großen Anliegen der Christenheit, eine Danksagung für Gottes Bundestreue, ein Jubellied von Freude und Heimweh nach Gott, dem Allmächtigen, dem Schöpfer des Himmels und der Erde. 

3,00 €*
Hüter des Vaterlandes
Hüter des Vaterlandes  Ein Bruder-Klaus-Roman.Mit großer Spannung verfolgen wir die einzelnen Phasen einer göttlichen Berufung vom Familienvater zum Einsiedler, vom Bauern zum großen Mystiker und Beter, vom Hauptmann zum Heiligen, vom Ratsherrn und Richter zum Retter des Vaterlandes, der das Land in schwerster Stunde vor dem Untergang bewahrte.

9,50 €*
> 5000 lagernd
Der Eremit vom Ranft
Eine kurze Bildbiografie des Bruder Klaus in Farbe. 

0,50 €*
Das Wunder von Sachseln
Das Wunder von Sachseln - Walter Studer Die Heiligen sind die Elite im Reich Gottes. Eine Heiligsprechung kostet einen hohen Eintrittspreis. Die Kirche erhebt einen Menschen erst dann zur Ehre der Altäre, wenn vorher zwei auf seine Fürbitte erfolgte Wunder geschehen sind. Dieser Eintrittspreis kann nicht mit Geld bezahlt, sondern nur erbetet werden. Ida Jeker aus Büsserach/SO litt an einer eitrigen unheilbaren Wunde am Oberarm und an Epilepsie. Auf einer Wallfahrt nach Sachseln wurde sie bei der Berührung des Leibrockes von Bruder Klaus auf der Stelle geheilt. Die Familie, das ganze Dorf, die ganze Region wurde Zeuge eines von den Ärzten nicht erklärbaren Wunders. Der Schriftsteller Walter Studer hat nach gründlichem Studium aller Tonbandaufzeichnungen und vielen Gesprächen mit der Geheilten und ehemaligen Augenzeugen einen fesselnden, reich illustrierten Tatsachenbericht verfasst. 

9,60 €*
Vom Himmel beglaubigt
Der 15. Mai 1947 war ein grosser Tag für die katholische Schweiz: In Rom wurde Bruder Klaus von Pius XII. heiliggesprochen. An diesem Tag ist in Klagenfurt ein grosses Wunder geschehen: Die vom Tod gezeichnete, von den Ärzten aufgegebene Anna Melchior wurde auf die Fürsprache von Bruder Klaus von einer Stunde zur anderen plötzlich geheilt. Nach der Lektüre dieses dramatischen Tatsachenberichtes, der spannender ist als ein Roman, muss man sagen: Gottes Wege sind wunderbar!

2,60 €*
Klaus von Flüe
Klaus von Flüe: Der Friedensheilige - Ein Lebensbild Alois Stiefvater zeichnet das Lebensbild des Klaus von Flüe nach. Diese Biografie lässt nichts aus: von Kindheit bis zum Leben als Einsiedler ist alles genau beschrieben. Auch die Verbindung zu Gott spielt natürlich eine große Rolle in diesem Buch und begeistert beim Lesen. Außerdem wird die Meditationstafel des Klaus von Flüe in dieser kurzen Biografie erwähnt. 

2,80 €*