Neu

und sie werden ein Fleisch

Artikel-Nr.: 50443

Auf Lager
Lieferung voraussichtl. in ca. 7 Tagen **

2,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Pavel Blazek:
... und sie werden ein Fleisch
Veränderliches und Unabänderliches in der katholischen Ehelehre

Die hier vorliegende Broschüre geht den Grundlagen des katholischen Eheverständnisses nach. Der Autor fragt darin: Was gehört zu den unveränderbaren Grundprinzipien und zum unaufgebbaren Kern der katholischen Ehelehre und Sexualethik, und was kann dagegen im Rahmen historischer Entwicklungen einem legitimen Wandel unterliegen. Die tschechische Urfassung des Textes wurde mit Unterstützung der tschechischen Bischofskonferenz veröffentlicht.

Der Verfasser, Dr. Pavel Blazek, ist tschechischer Historiker und Mediävist mit Schwerpunkt in der Ideengeschichte des Mittelalters. Sein besonderes Forschungsinteresse gilt seit Jahren dem Thema Ehe- und Familie in der mittelalterlichen Theologie und Philosophie. Blazek ist am Thomas-Institut der Universität zu Köln sowie am Institut für Philosophie der Tschechischen Akademie der Wissenschaften in Prag tätig.

ISBN /EAN: 97837171133409
84 Seiten, handliches Din-A6-Format, geheftet

Weitere Produktinformationen

Autor Pavel Blazek

Auch diese Kategorien durchsuchen: Theologie und Katechese, Bücher, Publikationen des Christiana Verlags, Startseite