D. Leben der hl. Luitgard


D. Leben der hl. Luitgard

Artikel-Nr.: 50071

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich in ca. 7 Tagen **

1,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Berchtold von Bombach: Das Leben der hl. Luitgard von Wittichen Die Heilige des Mutterschosses In diesem Buch tritt uns eine grosse Christin entgegen, die sich mit Gott in ein gewagtes Abenteuer eingelassen hat. So schlicht und einfach sie war, so hat sie wie David mit der Kraft Gottes die Grossen dieser Wewlt überrumpelt, seien es mächtige, adlige Herren, durchtriebene Bürgersfrauen, brutale Wegelagerer oder eine abweisende Königin. Diese Klosterfrau aus dem Schwarzwald hat für die Sache Gottes gestritten wie eine Jungfrau von Orléans, und deshalb ist sie das Vorbild für unsere Zeit, die von der Feigheit und Gleichgültigkeit der Christen gekennzeichnet ist. An ihrem Leben wird uns klar: Die Heiligen sind der Ruhm Gottes. Die Urfassung der Lebensbeschreibung Luitgards, von ihrem geistlichen Führer, Berchtold von Bombach, verfasst - lange Zeit verschollen und plötzlich neu entdeckt -, ist von brisanter Aktualität. Durch den Umstand, dass Luitgard von Christus eine sozusagen chiffrierte Botschaft erhielt, die nachweisbar bis in die Jetztzeit hinein nicht verstanden wurde - eben weil sie verschlüsselt war -, die aber auf dem Hintergrund des weltweiten herodianischen Kindermordes durch eine systematisch gesteuerte Abtreibungskampgne wie ein Menetekel in Flammenschrift über unserer Zeit aufleuchtet. Wer Gottes Handschrift zu lesen versteht, dem wird dieses Buch viel zu sagen haben, aber auch viel neue Kraft und Hoffnung schenken.
Auch diese Kategorien durchsuchen: sonstige, Heilige & Selige, Publikationen des Christiana Verlags, Restauflagen, Bücher