JP II./ Centesimus annus


JP II./ Centesimus annus

Artikel-Nr.: 50044

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich in ca. 7 Tagen **

1,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Papst Johannes Paul II.:
Centesimus Annus - 100 Jahre Rerum Novarum

Die Enzyklika 'Centesimus annus' ist eine tiefgründige Ethik der Wirtschafts-, Gesellschafts- und Staatspolitik für die heutige Zeit. Der Papst kennt sehr wohl die aus der Ursünde stammenden Schwächen des Menschen, die jede Hoffnung auf eine vollkommene, paradiesische Gesellschaft zunichte machen, weshalb er dem Eigeninteresse einen besonderen Stellenwert in der Gesellschaft zuerkennt (25). Er ist aber der Überzeugung, dass die Vernachlässigung von menschlichen Werten und sittlichen Grundnormen im sozialen Leben auf längere Frist sich rächt. Er vertritt eine Naturrechtlslehre, gemäß der die moralischen Normen ins Gewissen des Menschen eingeschrieben sind, so dass sich irgendwann und irgendwo im sozialen Raum eine Reaktion gegen die Misskennng solcher Normen regt. (Prof. Dr. A. Utz)

Weitere Produktinformationen

Autor Papst Johannes Paul II. 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Päpste, Publikationen des Christiana Verlags, Bücher