Anizet Koplin


Anizet Koplin

Artikel-Nr.: 50011

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich in ca. 7 Tagen **

2,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


P. Anizet Koplin war ein deutscher Kapuziner, der 1918 zum Aufbau der polnischen Kapuziner-Provinz nach Warschau versetzt wurde. Bekannt als "der Vater der Armen von Warschau" wurde er ein stadtbekanntes Original. Während der deutschen Besetzung solidarisierte er sich mit seinen polnischen Brüdern und kam ins KZ Auschwitz, wo er bei lebendigem Leib verbrannt wurde. Ein Märtyrerschicksal unserer Zeit.

Weitere Produktinformationen

Autor P. Eberhard Mossmaier OFMCap

Auch diese Kategorien durchsuchen: sonstige, Heilige & Selige, Publikationen des Christiana Verlags, Bücher