Alltag und Heiligkeit - Bd.1

Artikel-Nr.: 00751

Auf Lager
Lieferung voraussichtl. in 7 Tagen **

36,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Ernst Burkhart & Javier López:
Alltag und Heiligkeit in der Lehre des Heiligen Josefmaria
Studie zur Spirituellen Theologie - Band 1

Josefmaria Escrivá wurde am 9.Januar 1902 in Barbastro (Spanien) geboren. Seine Eltern José und Dolores erzogen ihn zutiefst im christlichen Glauben. Am 28. März 1925 empfing er die Priesterweihe. Auf göttliche Eingebung gründete er am 2.Oktober 1928 das Opus Dei. 1946 zog er nach Rom und lebte dort bis zu seinem Tod am 26.Juni 1975.
Papst Johannes Paul II. sprach Josefmaria Escrivá am 17.Mai 1992 selig. Zehn Jahre später erfolgte am 6.Oktober 2002 seine Heiligsprechung. "Der heilige Josefmaria wurde vom Herrn erwählt - so der Papst -, die allgemeine Berufung zur Heiligkeit zu verkünden und den Menschen zu zeigen, dass die gewöhnlichen Tätigkeiten des alltäglichen Lebens ein Weg der Heiligung sind. Man könnte sagen, dass er der Heilige des Alltäglichen war".
Dieser Band ist Teil eines dreibändige Werks, das den ersten Versuch einer vollständigen systematisch-theologischen Darstellung der geistlichen Botschaft des heiligen Josefmaria darstellt.

ISBN /EAN: 9783937626277
Band1
631 Seiten, Broschur

Weitere Produktinformationen

Autor Ernst Burkhart + Javier López

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher, Josemaría Escrivá, Theologie und Katechese, Publikationen des Adamas-Verlags