Pater Pio und das Ruhegebet

Artikel-Nr.: 00446

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich in ca. 7 Tagen **

10,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Peter Dyckhoff:
Pater Pio und das Ruhegebet

Der heilige Pater Pio von Pietrelcina betete das Ruhegebet. Peter Dyckhoff, der bekannte Autor geistlicher Bücher, zitiert in diesem wunderschön ausgestatteten neuen Buch zahlreiche Stellen aus Briefen von Pater Pio, die das Ruhegebet widerspiegeln und kommentiert sie.
Pater Pio schrieb über das Ruhegebet: „Was ich über diesen gegenwärtigen Zustand zu sagen vermag, ist, dass die Seele auf nichts anderes mehr achtet als auf Gott allein; sie fühlt, dass sich ihr ganzes Sein auf Gott ausrichtet und in Gott sammelt.“
Im Ruhegebet ist der Glaube nicht mehr erlernt und kommt nicht mehr außen in uns hinein, sondern ist eine innere Entwicklung, ein Lichtwerden von innen. Dieses Buch hilft uns, das Ruhegebet mit zwei großartigen Lehrern zu erfassen: Pater Pio und Peter Dyckhoff.

 

Weitere Produktinformationen

Autor Peter Dyckhoff