Familie als Berufung


Familie als Berufung

Artikel-Nr.: 00290

Auf Lager
Lieferung voraussichtl. in ca. 7 Tagen **

3,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Jean Laffitte:
Familie als Berufung "Familie als Berufung" lässt zunächst an die Entscheidung denken, die ein Mann und eine Frau gemeinsam treffen, wenn sie ihrer Liebe die Hochform der Ehe geben und eine Famlilie gründen wollen. Die Liebe ist immer eine frohmachende Botschaft, sie gibt sich hin und erfährt sich immer neu. In der Liebe entdekcen die Christen ein Geschenk Gottes und seinen besonderen Anruf.
"Familie als Berufung" bringt die göttliche Erwählung ins Blickfeld, zunächst im Schöpfungswerk ("als Mann und Frau erschuf er sie"), dann im persönlichen Anruf, den Gott an viele richtet: die Ehe als Berufung zur Liebe und als Geschenk an das Leben.
Schließlich verlebendigt die "Familie als Berufung" die Weisheit der Völker, die es fertig gebracht hat, dass sich in den meisten Kulturen durch die Jahrhunderte aus der Zelle der Familie die Gesellschaft der Menschen herausbildet.Bischof Jean Laffitte, Moraltheologe und Wissenschaftler in christlicher Anthropologie, von Papst Benedikt XVI. zum Sekretär des Päpstilichen Rates für die Familie ernannt, lässt uns in seinen Gesrpächen sowohl an seiner Erfahrung und seinem weltweiten Engagement im Dienste der Familien teilhaben, als auch an seinen Überlegungen über alle Bereiche der menschlichen Liebe.

Weitere Produktinformationen

Autor Jean Laffitte

Auch diese Kategorien durchsuchen: Theologie und Katechese, sonstige Themenbereiche, Bücher, Restauflagen, Ehe & Familie