Gender, eine Ideologie ...


Gender, eine Ideologie ...

Artikel-Nr.: 00061

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich in ca. 7 Tagen **

1,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Preisvergünstigungen

Kundenbewertungen zu Gender, eine Ideologie ...

Anzahl der Bewertungen: 19
Durchschnittliche Bewertung: 4,8
Alle Bewertungen lesen
Ein wahrer Augenöffner!
von am 15.05.2018
Ein aufschlussreiches Buch, was als eine Art Grundlektüre, für die ganze Familie angesehen werden kann. Verständlich geschrieben, was Inhaltlich sehr zum Nachdenken anregt.
Sehr gut
von am 15.06.2015
Kritik ist berechtigt, eine Lösung jedoch kaum greifbar
von am 28.02.2015
Es sind Gedanken gegen die Entwicklung des gegenwärtigen Zeitgeistes, die wie ich finde, gerechtfertigt sind. Die Negativliste, also die angeprangerte Fehlentwicklung, ist richtig (obwohl es teils recht drastisch dargestellt wird) - die Positivliste dagegen, also wie dem beizukommen ist, meiner Ansicht nach nicht.
Wir haben einen rationalen Zeitgeist, in dem Vernunft eine große Rolle spielt. Man muss seine Sichtweise klarmachen können, alte Bücher oder starre Tradition alleine reichen nicht mehr, insbesondere nicht für die Jugend. Warum ist Keuschheit/Jungfräulichkeit denn immer so wichtig in der Religion? Was für eine Rolle spielt das Mutterideal dabei? Dafür gibt es vernünftige Erklärungen, diese werden jedoch nicht geliefert.
Ich habe das Gefühl, dass Verfechter der Kirchenlehre sich häufig so fühlen, dass der Zeitgeist ihre Wertvorstellungen völlig übergeht. Ich meine jedoch, dass diese den Zeitgeist ebenso übergehen, weil eben keine undogmatischen und klaren Antworten gegeben werden.
Alle Bewertungen lesen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kuby, Gabriele, ausgewählte Autoren, sonstige Themenbereiche, Publikationen des fe-Verlags, Bücher, 1 Euro Shop, Restauflagen