Geschaffen zur Freiheit


Geschaffen zur Freiheit

Artikel-Nr.: 50475

Noch auf Lager
Lieferung voraussichtlich in ca. 7 Tagen **

4,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Wie der Apostel Paulus im Galaterbrief schreibt, sind wir „berufen zur Freiheit“. Der Mensch kann diese Freiheit leben; denn sein Körper, seine Seele und sein Geist sind „geschaffen zur Freiheit“. Das Gehirn ist ein Meisterwerk des Schöpfers. Seine Funktionen zeigen Offenheiten, derer sich der Geist bedient, um den menschlichen Organismus zu steuern – ohne dabei dessen Eigengesetzlichkeit zu verletzen. Die Offenheit der materiellen Abläufe beruht auf Heisenbergs Unbestimmtheiten, die sich aus der Komplementarität von Welle, Teilchen und Austauschquant ergeben. Analog dazu ergeben Komplementaritäten höherer Ebenen entsprechend höhere Offenheiten mit zugehörigen Freiheiten. Komplementäre Dreiheiten sind ein Abbild des dreieinen Gottes, der in den drei Personen, Vater, Sohn und Geist, ein einziger ist.

Die Welt der Elementarteilchen und Atome findet ihr Gegenüber in der Welt der Sterne und Sternsysteme. Acht solche Objekte sind als ganzseitige Farbaufnahmen gezeigt und kommentiert. Sie geben eine faszinierende Vorstellung von der Herrlichkeit der Schöpfung. In ihr spiegelt sich die Herrlichkeit Gottes – eine Herrlichkeit, an der jeder Mensch teilhaben darf, der in der Zugehörigkeit zu Jesus Christus ein Kind Gottes ist.

Text: © Karl Philberth

 

Weitere Produktinformationen

Verlag Christiana im fe-Medienverlag
Autor Karl Philberth

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Publikationen des Christiana Verlags, Restauflagen, Bücher