Eltern wollen Nähe


Neu

Eltern wollen Nähe

Artikel-Nr.: 50142

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich in ca. 7 Tagen **

8,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Stefanie Selhorst & Michael Miedaner:
Eltern wollen Nähe
Verteidigung einer Sehnsucht

Familienfreundlich?! Heißt "Freundlichkeit" Freund sein?
Als ihr Freund kann sich einzig der erweisen, der ihr Wesen kennt. Fremde mögen höflich sein oder zugewandt, Freund sein können sie nicht.

Mit "Eltern wollen Nähe" liegt nun ein Buch vor, das dem Kennenlernen der Familie dienen will und so eine Voraussetzung für eine freundesgemäße Begegnung mit ihr schaffen soll. Ihr Wesen ist die zarete Melodie im Zusammen ihrer Mitglieder, nicht die Summe der getrennten Bedürfnisse der Einzelnen. Bindung hält die Mitglieder der Familie in Bewegung und zusammen. Das liegt in ihrer Natur. Sie gibt ihnen eben jenen elastischen Halt, in dem sie sich entwickeln und reif werden können. Das zu sehen, fördern und unter Schutz stellen ist die Aufgabe einer jeden Kultur, die sich um Nachkommen bemüht.

Eltern wollen Nähe, Kinder wollen Nähe und sehr viele intuitive Menschen erfassen die segensreiche Wirkung der gebundenen Familie auf alle. Machen wir uns den Weg, verschaffen wir den zarten Melodien Gehör und der Bindung Raum. Dieses Buch will aufzeigen, wie einfach das geht. Im Übrigen schließt diese Bewegung besonders diejenigen Familien ein, die sich aus Not mehr trennen müssen, als ihen lieb ist.

 

Weitere Produktinformationen

Verlag Christiana im fe-Medienverlag
Autor Stefanie Selhorst; Michael Miedaner

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lebenshilfe, sonstige Themenbereiche, Publikationen des Christiana Verlags, Bücher, Startseite