Bewertungen

Kundenbewertungen zu Gott oder Nichts

Gott oder Nichts
Artikel-Nr.: 00278
17,80 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Robert Kardinal Sarah & Nicolas Diat:
Gott oder Nichts
/400 S., Hardcover mit Schutzumschlag

 

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich in ca. 7 Tagen **


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name *

Name veröffentlichen
 
E-Mail *
(wird nicht veröffentlicht)

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 4
Durchschnittliche Bewertung: 5
Fantastisch
von Anonymus am 24.10.2015
Hier spricht der wahre Glaube aus dem Herzen eines großen afrikanischen Kardinals von dem wir hier im Westen Europas, vor allem in Deutschland, viel zu lernen haben.
bestens
von Anonymus am 08.10.2015
äußerst lesenswert - darin kann man lesen was GLAUBE bedeutet. Ein Wegweiser für alle die sich nicht mit dem Zustand unserer dekadenten Gesellschaft zufrieden geben wollen.
von Anonymus am 25.09.2015
Ich lese darin abends vor dem Einschlafen ein paar Seiten und bin bis jetzt bis auf Seite 70 vorgedrungen. - Im Frühjahr habe ich in der katholischen Zeitung DIE TAGESPOST eine Rezension der französischen Originalausgabe gelesen, habe dann in Fulda beim Kongress FREUDE AM GLAUBEN Bekanntschaft mit der Übersetzerin gemacht und schließlich den Artikel in VATICAN-MAGAZIN gelesen.
bringt nötige Kenntnis über von kirchlicher katholischer Systempresse unterdrückte Meinungen
von Anonymus am 19.09.2015
Wohltat, solche Bewertungen zu lesen. Die katholische kirchliche Systempresse verschweigt konsequent diese Bewertungen , statt dessen lanciert sie furchtbare Entgleisungen eines Theologen Angenendt, wie gut die Pille sei und außerehelicher Verkehr, Homo/Lesben trügen in ihrem Tun auch Aspekte der Gnade: Zum Weglaufen, diese deutsch Bischofskonferenz unter ihrem Leiter Marx.