Bewertungen

Kundenbewertungen zu Die globale sexuelle Revolution

Die globale sexuelle Revolution
Artikel-Nr.: 00150
19,95 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Gabriele Kuby:
Die globale sexuelle Revolution
/480 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag

 

Auf Lager
Lieferung voraussichtlich in ca. 7 Tagen **


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name *

Name veröffentlichen
 
E-Mail *
(wird nicht veröffentlicht)

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 8
Durchschnittliche Bewertung: 4,4
ausgezeichnet
von Anonymus am 09.07.2015
Frau Kuby beleuchtet das Problem von allen Seiten: gesellschaftlich, politisch, philosophisch, religiös.
Als Soziologin hat sie eine wissenschaftlich korrekte und sorgfältige Arbeit geleistet, die nicht besser sein könnte. Ich bin begeistert von ihrer Arbeit- und entsetzt über die Richtung, die Frau Kuby so deutlich aufzeigt. Möge ihr Buch viel und überall gelesen werden.
sehr aufschlußreich!
von Anonymus am 13.12.2014
Nachdem ich das Buch laß, wurden mir erst dann die Augen so richtig geöffnet, was sich WIRKLICH in unserer 'freien Welt' abspielt.
Es ist höchste Zeit, dass die Bürger der Mitte sich gegen die Willkür der "Mächtigen" zur Wehr setzen. Wir können es nicht zulassen, dass unsere Kinder und Enkel mit dieser falschen Ideologie -Gender Mainstreaming- schon im Kindergartenalter indoktriniert werden und sich buchstäblich einer Gehirnwäsche unterziehen müssen.
Ich wünsche es mir, dass es VIEL mehr Predigten darüber geben würden, in kathoischen sowie auch evangelischen Kirchen.
DIE BÜRGER MÜSSEN WACH GERÜTTELN WERDEN!!! Denn leider wollen die Medien nur das Berichten wofür sie bezahlt werden.
Vielen Dank, Frau Kuby, für dieses Buch!
Ein tolles Buch!Danke Frau Kuby für ihren Mut die Sachen nach dem richtigen Namen zu benenen.
von Anonymus am 29.05.2014
Frau Kuby kämpft für die Kultur des Lebens. Sie bewegt die Berge, hat Mut die Sachen anzusprechen und Kraft den Menschen Augen zu öffnen. Unsere Gesellschaft ist so tief gefallen wie noch nie. Leider haben es Medien geschafft den Menschen nur noch an materiellen Dingen zu binden. Über das Wesentliche schweigen die Medien und manipulieren uns versteckt und leise.Leider findet man dieses Buch nicht in den katholischen Buchhandlungen, leider gibt es viel zu wenig Predigten (in der kath.Kirche) die dieses Thema ansprechen - ich bin mindestens jeden Sonntag in der Hl.Messe und habe noch NIE so eine warnende Predigt gehört. Aber, wir sind alle Kirche, und Frau Kuby macht uns darauf aufmerksam.Der Kampf steht noch vor uns.Wir, katholische Christen, und alle anderen die interessiert sind, müssten den Kampf gemeinsam angehen. Vor allem wenn es um unsere Kinder geht!!!Da sollte der Glaube egal sein.Nur das Leben und die Zukunft der Menschheit sollte an der ersten Stelle sein. Danke Frau Kuby! Danke!!!!!
schwulenpolitisch interessant
von Anonymus am 07.05.2014
Kuby fasst in ihrem Buch all das zusammen, was anscheinend die natürliche Heterosexualität bedroht. Interessant, wie sie die Politik von sexuellen Minderheiten aus der Sicht der Glaubenskongregation beurteilt. Hier stellt sie die grossen Missverständnisse dar, die aus der katholischen Glaubensideologie resultieren. Das Buch hilft nur, die politische und ideologische Auseinandersetzung zu überblicken oder zu vertiefen. Für den gläubigen Menschen bringt es leider nix. Als Schwuler (64) lerne ich wenigstens, "wie ich am richtigen Ufer gesehen werde". Jedenfalls eine interessante Analyse.
sehr tiefgründig
von Anonymus am 04.05.2014
tiefgründige und sehr informative Darstellung der derzeitigen Herausforderungen durch die Gender-Ideologie.
Mein Dank an Frau Kuby für ihren Einsatz für unsere Kultur und das Leben.
DAS Thema der Stunde!!
von Anonymus am 03.09.2013
dieses Buch nicht zu lesen muss als unterlassene Hilfeleistung an unserer Kindergeneration gelten! Frau Kuby hat ein klares prophetisches Wort, Fakten und Quellen zu allen Punkten, sie ist eine integre Person. Ein Muss, besonders für leitende Personen!
Habe etwas anderes erwartet
von Anonymus am 28.04.2013
Durch den Titel habe ich mich zum Kauf hinreissen lassen mich jedoch im Vorfeld zu wenig über dieses Buch informiert.

Es ist sehr politisch, mit vielen Zahlen und trocken aufgezogen.
Holt weit aus um die tieferen Zusammenhänge rundum zu erläutern (Freud, Jung, Anthropologie....). Über die USA, die EU und wie diese vermeintlich alles unternehmen um die Bevölkerungszahl klein zu halten. Über Institutionen die unter dem Deckmantel "gut" doch Unrecht tun.

Alles was die Frau schreibt stimmt natürlich jedoch hätte ich mir etwas anderes erwartet. Für diejenigen die im Glauben wachsen wollen und sich durch dieses Buch tiefere Einblicke in den Vorsatz Gottes für uns Menschen erhoffen ist dieses Buch nicht geeignet. Auch die welche persönliche Hilfestellung / Lebensberatung im Umgang mit der eigenen Sexualität suchen werden in dem Buch keine Hilfe finden.

Mein Fazit: es ist eine gut recherchierte (fast schon Doktor-) Arbeit mit vielen Zahlen, Fußnoten, Quellenangaben, gut strukturiert und schlüßig aufgebaut. Bestens geeignet für Leute die verstehen wollen wie sich der ganze Mainstream von klein auf so entwickelt hat - für das Wachsen im Glaubensleben allerdings ungeeignet.
Die globale sexuelle Revolution
von Anonymus am 09.01.2013
ein Jahrhundertbuch. Ein absolutes Muß für alle die die Bibel nicht kennen und bereits kennen.